Die Wirkungen von Business Yoga

Besserer Umgang mit Stress

Eine der zentralen Auswirkungen von Yoga ist die Stärkung des Nervensystems. Dadurch ist Voraussetzung geschaffen um in belastenden Situationen ruhig zu bleiben. Yoga hilft auch angestauten Stress schnell abzubauen und stellt die Balance zwischen Körper, Geist und Seele wieder her.

 

Verbesserte Konzentrationsfähigkeit

In allen Yogaelementen ist die Konzentration ein zentraler Bestandteil der Übung. Durch das regelmäßige Praktizieren auf den verschiedenen Ebenen wird das Konzentrationsvermögen schrittweise verbessert. Eine verbesserte Konzentrationsfähigkeit steht dann auch im Beruf zur Verfügung.

 

Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit

Yoga verbessert die Kommunikation auf vielen Ebenen, da der größte Teil nonverbal stattfindet. Neben Stressresistenz und Einfühlungsvermögen werden auch Stimmbildung, Körperhaltung und Körperbewusstsein verbessert. Durch die Meditationen werden zudem Kommunikationsmuster beeinflusst.

 

Entwicklung des Reflexionsverhaltens

Durch das regelmäßige Praktizieren öffnet sich der innere Beobachter beim Übenden. Der Zugang zu den eigenen Gefühlen und Gedanken wird dadurch klarer und die Wahrnehmung des eigenen Verhaltens verbessert. Situationen können so leichter frei von Emotionen von einer Metaebene beobachtet werden und zielorientiertes Handeln wird erleichtert.

   

Mehr Flexibilität

Das Bewusstsein eines Menschen spiegelt sich auch in seinem Körper wider. Yogaübungen helfen den Körper mehr Geschmeidigkeit und Dehnung zu geben. Dadurch wird auch unser Denken flexibler und es hilft mit Veränderungen einfacher zurechtzukommen, zudem stärkt es das Durchhaltevermögen.

 

Verstärkte Übernahme von Verantwortung

In den Yogaklassen lernt der Praktizierende die Selbstverantwortung für den Körper zu übernehmen. So können Körpergefühl und Selbstwahrnehmung geschult und verbessert werden. Diese verbesserten Verhaltensweisen und das gesteigerte Selbstwertgefühl zeigen auch ihre positiven Auswirkungen bei der Verantwortungsbereitschaft im Berufsleben.

 

Gesteigerte Teamfähigkeit

Besonders im Umgang mit anderen Menschen wurde erkannt wie wichtig "Soft Skills" sind. Business Yoga steigert und verbessert diese sozialen Kompetenzen wie den Umgang mit eigenen Gefühlen, Einfühlungsvermögen, die Fähigkeit mit Kritik umzugehen und Toleranz sowie Akzeptanz für andere Standpunkte.

Business Yoga Programme für Unternehmen